Seitenbereiche

Kinderbehandlung

Ein Zahnarztbesuch macht Spaß!

Wir setzen alles daran, dass sich durch einen spielerischen Umgang und eine besonders einfühlsame und liebevolle Behandlung schon die kleinsten Patienten bei uns wohl fühlen!

Inhalt

Kinder sind sehr neugierig und aufgeschlossen, sodass sie auch der Zahnbehandlung positiv gegenüber stehen.

Durch einen spielerischen Umgang mit den kleinen Patienten und das Eingehen auf ihre besonderen Bedürfnisse, wollen wir diese kindliche Neugier gegenüber der Zahnbehandlung erhalten und fördern.

Wenn ein Kind bereits schlechte Erfahrungen gemacht hat, so müssen wir ihm Zeit geben, sich an die Situation zu gewöhnen und neues Vertrauen aufzubauen.

Wir entführen die Kinder mit Hilfe von Geschichten und eventuell einem kindgerechten Film während der Behandlung in eine Fantasiewelt, sodass das eigentlichen Geschehen zur Nebensache wird.

Sollte ein Kind besonders ängstlich sein, so haben wir die Möglichkeit, die Behandlung in Lachgas durchzuführen, was eine bewährte und sichere Methode darstellt. Durch das Einatmen der „Zauberluft“ wird das Kind in einen entspannten Zustand versetzt und die Angst ist wie weggeblasen!

Bei extremer Angst und großem Behandlungsbedarf können wir die Sanierung in der Ordination auch in Narkose durchführen.

Unser Ziel ist es, dass sich Ihr Kind bei uns wohl fühlt, den Zahnarztbesuch in guter Erinnerung behält und gerne wiederkommt! 

Dr. Karin Weinberger

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.